Mitarbeiter Ärzte E-Mail Facebook Instagram Xing Twitter LinkedIn Ärzte Zentren Labore Patienten Standorte Pfeil nach oben

Tumor & Thrombose: Krebs – Bin ich durch meine Gene vorbelastet?

Unser Partnerlabor IMD Potsdam lädt herzlich zu einer interessanten und multidisziplinären Veranstaltung ein.

Frau Dr. med. Larisa Bukreeva, Fachärztin unserer hämostaseologischen Partnerpraxis am Hausvogteilplatz, Hämostaseologin und Transfusionsmedizinerin, wird die ärztliche Fortbildung als Referentin begleiten. Sie beleuchtet, warum meist eine interdisziplinäre Behandlung bei tumorassoziierten Thromboembolien angezeigt ist. Dr. Bukreeva berichtet zu neuen Entwicklungen in Diagnostik und medikamentöser Therapie.

Herr Dr. Philipp Demmer, Facharzt für Humangenetik, wird über erbliche und häufig übersehene Krebserkrankungen sprechen. Sowohl die wichtigen und häufigen Tumorprädispositionssyndrome, wie hereditärer Darm- und Brustkrebs, mit Bezug zu deren aktuell überarbeiteten S3-Leitlinien (und entsprechender Anpassung der ärztlichen WBO 2018) als auch Fallbeispiele seltener Formen erblicher Krebserkrankungen werden im Fokus seines Beitrags stehen.

Die Veranstalter freuen sich auf Ihr Erscheinen und einen anregenden fachlichen Austausch am

Freitag, den 25. Januar 2019

15.00 Uhr
in der Villa Ernst von Bergmann, Potsdam.

 

Tumor & Thrombose
Krebs – Bin ich durch meine Gene vorbelastet?

Programm

15.00 Uhr

Naghmeh Abbasi-Boroudjeni

Dr. med. Anja Kleiber-Imbeck

Begrüßung der Teilnehmer

 

15.15 - 16.15 Uhr

Dr. med. Philipp Demmer

Bin ich durch meine Gene vorbelastet? – Häufige erbliche Krebserkrankungen erkennen

 

16.15 - 16.30 Uhr

Diskussion an Fallbeispielen

 

16.30 - 17.30 Uhr

Dr. med. Larissa Bukreeva

Update: Tumorassoziierte Thromboembolie

 

17.30 - 17.45 Uhr

Diskussion

 

17.45 - 18.00 Uhr

Zusammenfassung

 

Anmeldung

Die Teilnahme ist für angemeldete Teilnehmer kostenfrei. Eine Anmeldung kann per Fax an +49 331 280 95-99 oder per E-Mail an info@imd-potsdam.de erfolgen.

Die Veranstaltung findet statt in der: Villa Ernst von Bergmann, Berliner Straße 62, 14467 Potsdam.

Alle weiteren Informationen und ein Anmeldformular finden Sie hier zum Downloaad auf dieser Seite.

PDF-Datei zum Artikel

Herunterladen