Mitarbeiter Ärzte E-Mail Facebook Instagram Xing Twitter LinkedIn Ärzte Zentren Labore Patienten Standorte Pfeil nach oben

Mit besten Empfehlungen: Ärzte unserer Partnerpraxen in Berlin

Patientinnen und Patienten nutzen vielfältige Möglichkeiten, die für sie geeignete Facharztpraxis zu finden. Das Magazin FOCUS-Gesundheit bietet dazu auf „focus-arztsuche.de“ eine Datenbank im Internet an und kennzeichnet empfohlene Experten. In diesen Wochen erhielten auch Mediziner unserer Berliner Partnerpraxen Mitteilungen von FOCUS-Gesundheit zu regionalen Empfehlungen, die unter anderen auf Informationen aus Medizinerkreisen sowie patientenorientierten Kriterien beruhen.

Benannt als empfohlener Arzt in Berlin sind:

Herr Univ.-Prof. Dr. Dr. med. Holger Kiesewetter
im Fachgebiet Laboratoriumsmedizin

und

Herr Dr. med. Björn Horstkamp
im Fachgebiet Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Professor Kiesewetter praktiziert im „Hämostaseologicum“ in der Mohrenstraße. Er ist Facharzt für Laboratoriumsmedizin, Transfusionsmedizin und Innere Medizin mit den Schwerpunkten Hämostaseologie und Angiologie. Nach seiner Tätigkeit als Direktor des Institutes für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie in der Charité und Leiter der Gerinnungsambulanz der Charité (https://transfusionsmedizin.charite.de/) ist er seit 2010 in unserer Partnerpraxis in der Patientenversorgung tätig.

Der Gynäkologe Dr. Horstkamp ist spezialisiert auf gynäkologische Endokrinologie, Reproduktionsmedizin sowie Pränataldiagnostik und verhilft mit seinem Team in unserer Partnerpraxis „Wunschkinder Berlin“ (https://www.wunschkinder-berlin.de/ueber-uns) Frauen und Paaren mit Kinderwunsch zum ersehnten Babyglück.

Wir gratulieren herzlich zu diesen Auszeichnungen, die das Magazin in Zusammenarbeit mit der „Stiftung Gesundheit“ ermittelt!

Nächster Artikel

Pressespiegel
Geoffrey Harris Award für Neuroendokrinologie geht 2019 an Herrn Professor Stalla
Der seit 2000 jährlich ausgelobte internationale Preis für herausragende Forschungsleistungen auf dem Gebiet der Neuroendokrinologie wurde am 18. Mai in Lyon (Frankreich) Herrn Prof. Dr. med. Stalla überreicht.
Weiterlesen