Mitarbeiter Ärzte E-Mail Facebook Instagram Xing Twitter LinkedIn Ärzte Zentren Labore Patienten Standorte Pfeil nach oben

Medicover Humangenetik - Berlin-Westend

  • Praxis am DRK-Klinikum Westend
    Spandauer Damm 130
    14050 Berlin
  • Tel: 030 - 303 556 66
  • Fax: 030 - 303 556 69
  • berlin-westend@medicover.de

Sprechzeiten

Terminvergabe: Nur nach telefonischer Vereinbarung

Willkommen in unserer Praxis am Spandauer Damm in Berlin-Westend

Unsere Behandlungsschwerpunkte


  • Pädiatrische Genetik

  • Onkogenetik

  • Neurogenetik

  • Reproduktionsgenetik


Ihr Ärzte-Team Medicover Humangenetik - Berlin-Westend

Unser Ärzteteam

Ärzteteam für Endokrinologie:

Dr. med. Beatrix Jacobs¹
Fachärztin für Innere Medizin, Endokrinologie, Diabetologie2,4

Prof. Dr. med. Reinhard Zick
Facharzt für Innere Medizin2,3,4, Endokrinologie², Diabetologie

Dr. med. Petra Pohlmeyer
Fachärztin für Innere Medizin2,3,4, Endokrinologie², Diabetologie

Alexandra Vasilakou
Weiterbildungsassistentin im Fachgebiet Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie2

Ärzteteam für Diabetologie:

MUDr. Andrea Gattermayer
Fachärztin für Innere Medizin, Diabetologin DDG2,3,4

Dr. med. Liane Eylers
Fachärztin für Innere Medizin2,3,4, Diabetologin DDG

Dr. med. univ. Jeanne Marie Ogbonna
Fachärztin für Innere Medizin2, Weiterbildungsassistentin im Fachgebiet Diabetologie

Doctor-medic Anca-Roxana Popa
Fachärztin für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie2

---

Legende


¹ Ärztliche Leitung des MVZ  |  ² Privatärztliche Sprechstunde

³ Hausärztliche Versorgung  |  ⁴ Kassenärztliche Sprechstunde


---
 

Praxisteam
 

Praxismanagement
Tatjana Tschernjawski - Praxismanagerin, Gesundheitsökonomin (B.A.)

Anmeldung

Paulina Kaminski - Leitung Anmeldung, Medizinische Fachangestellte /
Ulrike Menßen – Abrechnungsleitung, Medizinische Fachangestellte/
Galina Gessel - Medizinische Fachangestellte/
Laura Höpker - Auszubildende/
Britta Janßen – Physiotherapeutin/
Nadine Maier - Pharmazeutisch-technische Assistentin
Anne Wellmann - Medizinische Fachangestellte

Diabetes
llka Freese - Ökotrophologin M.Sc., Ernährungsberaterin/DGE /
Barbara Nitsakou - Diabetesassistentin DDG /
Helga Husmann - Diabetesberaterin DDG 

Endokrinologie
Jeannette Becker- Medizinische Fachangestellte, Endokrinologieassistentin DGE

Knochendichtemessung
Manuela Eger - Medizinische Fachangestellte /
Anne Wellmann - Medizinische Fachangestellte

Labor
Natalia Szameitat - Laborleitung, Medizinische Fachangestellte /
Emek Akyüz - Medizinische Fachangestellte /
Jasmin Cornelius - Medizinische Fachangestellte /
Kira Hunt - Medizinische Fachangestellte /
Adrianna Nozownik - Laborkraft /
Justus Grewe - stud. med.

Patientenmanagement
Jessica Schulte - Patientenmanagementleitung /
Sabrina Schlautkötter - Bürokauffrau

Verwaltung
Kerstin Deutschmann - Medizinische Fachangestellte / Anja Krauledat - Medizinische Fachangestellte / Ulrike Menßen - Medizinische Fachangestellte / Nele Sievers - Schreibkraft

Praxisablauf

Eine fachärztliche humangenetische Beratung und Begutachtung soll Ratsuchenden helfen, Fragen zu beantworten und mögliche Probleme im Zusammenhang mit einer eventuell erblich bedingten Erkrankung bzw. einem anlagebedingten Erscheinungsbild oder einer Entwicklungsstörung zu lösen. Inwieweit die humangenetische Diagnostik und Beratung dabei tatsächlich hilfreich sein kann, hängt von der jeweiligen Störung und von der persönlichen Fragestellung des/der Ratsuchenden ab. Beides legt fest, was im Rahmen des genetischen Beratungsgesprächs besprochen und in der genetischen Diagnostik unternommen wird und bestimmt die Genauigkeit der genetischen Beratung und Begutachtung.

Medizinisch-humangenetische Diagnosemaßnahmen werden im Anschluss an das Beratungsgespräch immer mit der aktiven Entscheidung der Ratsuchenden durchgeführt. Dabei soll die Diagnostik und Beratung eine Entscheidungshilfe für Ratsuchende sein, und es ihnen erleichtern, Risiken persönlich zu bewerten. Es bleibt die Entscheidung der Ratsuchenden, welche Konsequenzen sie aus dem Beratungsgespräch ziehen. Bei der medizinisch-genetischen Diagnostik können sich Auffälligkeiten ergeben, die jedoch nach derzeitiger medizinischer Kenntnis nicht die Ursache für eine gesundheitliche Schädigung sein können. Auf solche Auffälligkeiten wird Ratsuchende nur dann hingewiesen, wenn es für die Erfüllung des Untersuchungsauftrages erforderlich ist. Die wichtigsten Inhalte der fachärztlich humangenetischen Beratung und Begutachtung werden Ratsuchenden in einem möglichst verständlich gehaltenen „Bericht über die Humangenetische Beratung und Begutachtung“ mitgeteilt. Wenn im Anschluss daran noch Fragen offen bleiben oder wenn neue Fragen auftreten, können jederzeit weitere Beratungstermine vereinbart werden.

So erreichen Sie uns

Unsere Praxis befindet sich auf dem Gelände des DRK-Klinikums.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
S-Bahn Station „Westend“ mit den Linien 41, 42 oder 46.
Bushaltestelle „Königin-Elisabeth-Str./Spandauer Damm“ der Linien 139 oder M45.

Mit dem Auto
Sie erreichen uns über die Zufahrt am Fürstenbrunner Weg 21.
Auf dem Gelände sind Parkmöglichkeiten vorhanden.

Hier können Sie uns eine Nachricht schicken

Anrede

Die Eingabe der Daten in das Formular erfolgt von Ihnen freiwillig. Die Daten werden sicher verschlüsselt an die Kundenbetreuung Ihrer Praxis weitergeleitet und dort je nach Anliegen ggf. gespeichert. Die Daten werden ausschließlich für Ihr Anliegen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Durch das Drücken des Buttons "Absenden" erklären Sie sich damit einverstanden.

Wenn Sie Auskunft über Ihre Daten oder die Eingabe nachträglich (nach dem Senden) widerrufen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an die oben angegebene Adresse Ihrer Praxis oder verwenden Sie erneut dieses Kontaktformular. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.