Mitarbeiter Ärzte E-Mail Facebook Instagram Xing Twitter LinkedIn Ärzte Zentren Labore Patienten Standorte Pfeil nach oben

Terminvergabe

Da wir als spezialisierte Praxis für Endokrinologie im Weser-Ems-Gebiet ein besonders großes Einzugsgebiet betreuen, kann es vorkommen, dass Termine erst nach 10 - 12 Wochen vergeben werden können.

Durch dringende, unvorhersehbare Termine kann die Wartezeit bei Ihrem Besuch in der Praxis gelegentlich länger sein. Wir bitten dafür um Verständnis. Ihren Termin vereinbaren Sie mit einer unserer erfahrenen Assistentinnen.

 

Bitte mitbringen

Da wir nur in unserem speziellen Fachgebiet tätig sind, bitten wir Sie,  jedes Quartal einen neuen Überweisungsschein Ihres betreuenden Arztes mitzubringen und die Versichertenkarte. Wir müssen diese dann zum Quartalsbeginn jeweils neu einlesen.

Sollten Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid.

Wenn ein schneller Termin medizinisch erforderlich ist, kann Ihr Hausarzt sie direkt telefonisch anmelden zu einem Termin innerhalb der laufenden Woche! Ihr Arzt erhält dazu von uns eine eigens reservierte Telefonnummer.

Für Blutentnahmen, Rezeptausstellungen und Überweisungen sowie zu intramuskulären Injektionen...

... bitten wir Sie, montags bis freitags von 09:00 bis 11:30 Uhr oder montags, dienstags und donnerstags von 14:30 bis 17.00 Uhr vorbeizukommen. Bitte planen sie eine Wartezeit von 30 - 45 Minuten ein.

 

Beim Ihrem Erstbesuch...

... werden wir Sie bitten, einen persönlichen Fragebogen auszufüllen; unser Team kann Ihnen dabei gerne helfen. Bringen Sie bitte eventuell vorhandene Befunde mit. Vielleicht notieren Sie sich Fragen, die Sie dem Arzt oder dem Team stellen wollen.

 

Rückfragen zu Befunden...

... beantworten wir gern, sobald Sie eine Kopie des Arztbriefes erhalten haben.

Vielen Dank.