Mitarbeiter Ärzte E-Mail Facebook Instagram Xing Twitter LinkedIn Ärzte Zentren Labore Patienten Standorte Pfeil nach oben

Prof. Stalla und Kollegen - seit Juli 2018 in neuer Praxis
Nach fast 30 Jahren am Max-Planck-Institut ist  Herr Prof. Dr. med. Günter K. Stalla mit seinem Team an den Orleansplatz gezogen, um dort Patienten in gewohnter Weise unter dem neuen Namen »Medicover Neuroendokrinologie« zu behandeln.

Praxiseingang
Das MVZ Medicover Neuroendokrinologie von Herrn Prof. Stalla und Kollegen teilt sich die Praxisräume mit dem MVZ Medicover München-Ost, Praxis für Rheumatologie unter der Leitung von Herrn Dr. med. Bernard Schmitter, der dort mit Frau Dr. med. Eveline Krieger-Dippel seit 1993 etabliert ist. Der Empfangsbereich für beide Praxen ist getrennt gekennzeichnet.

Terminplanung
Die Praxis wird als Bestellpraxis geführt (Termine nur nach Vereinbarung), Notfälle sind davon ausgenommen. Ihr Arztbesuch ist so eingeplant, dass keine längeren Wartezeiten entstehen und Ihre Behandlung in angemessener Zeit abläuft.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid.

Ihr Besuch bei uns
Beim Erstbesuch werden wir Sie bitten, einen persönlichen Fragebogen auszufüllen. Bitte bringen Sie auch eventuell vorhandene Befunde mit. Vielleicht notieren Sie sich Fragen, die Sie dem Arzt oder dem Team stellen wollen.

Medizinische Vorbefunde von Patienten, die bisher in der Neuroendokrinologischen Ambulanz am Max-Planck-Institut in Behandlung waren, können bei schriftlicher Zustimmung in das neue Zentrum übergeleitet werden.

Wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, bringen Sie Ihre gültige Versicherungskarte zu jedem Besuch mit.